+++ Raiffeisencup 2019/20 Beginn Di. 03.09.2019 +++ Ab Cup 2019/20 Blau-Lila in ALLEN Gruppen erlaubt! +++ Sektionsleitersitzung am 16.09.2019  19:00 Uhr GH Rettenbacher

Union Bad Hall

Ergebnislisten und Siegerfotos vom Duo-Turnier (19.09.2014) und von den beiden Herren-Turnieren (20.09.2014) in der Stocksporthalle der Sportunion Bad Hall.

Duo-Ergebnis-2014
1. Platz Duo-Turnier - SPG SU St.Marien / ESV Nöstlbach (Josef WINTER und Erwin HEGER)
Duo-Turn 1

2. Platz Duo-Turnier - Union Windischgarsten (Fischer, Mayer)
Duo-Turn 2

3. Platz Duo-Turnier - ASKÖ Kirchdorf/Krems (Wolfgang Scherleitner und Jürgen Neubauer)
Duo-Turn 3

Siegerehrung - Duo-Turnier der Sportunion Bad Hall.
BadHall 1


Ergebnis HERREN-TURNIER 1 

Herren-Turnier 1-2014
Herren-Turnier 1 - Sieger: ASKÖ St. Pankraz
H-Turn-A-1

Herren-Turnier 1  -  2. Platz: ESV ASKÖ Marchtrenk
H-Turn-A-2


Herren-Turnier 1  -  3. Platz: ATSV Sattledt
H-Turn-A-3



Ergebnis HERREN-TURNIER 2 
Herren-Turnier 2-2014


Herren-Turnier 2 - Sieger: ASKÖ Kirchdorf/Krems
H-Turn-B-1


Herren-Turnier 2  -  2. Platz: Union Inzersdorf
H-Turn-B-2


Herren-Turnier 2  -  3. Platz: ASKÖ Schiffswerft
H-Turn-B-3


Auch die Stocksportunion Bad Hall war bei den 24. Internationalen Stocksporttagen in Seeboden am Millstättersee mit zwei Herren-Mannschaften vertreten. Bad Hall I traf bei diesem Turnier auf die Mannschaft ND Ratece-Planica. Dieser slowenische Wintersportort ist bekannt für seine Skisprung und Skiflugschanzen und das Stocksportlogo der slowenischen Stocksportler zeigt natürlich auch eine Sprungschanzenanlage. Das internationale Aufeinandertreffen der Slowenen gegen die Stocksportler aus der Kurbezirksstadt endete nach sechs spannenden Spielkehren mit einem gerechten Unentschieden. In der Gruppe A in Möllbrücke erreichte Union Bad Hall schlußendlich den guten sechsten Rang unter 15 Mannschaften und verfehlte nur um einen Platz eine der begehrten Seeboden-Trophäen. Union Bad Hall II musste sich in der Gruppe B in Möllbrücke mit dem vorletzten Platz begnügen.

Seeboden 1

Seeboden 2
Moarschaft MITTWOCH-RUNDE mit 86-jährigem Stocksportler siegt beim 25. Jubiläums-Altjahres-Turnier

BAD HALL. 14 Mannschaften beteiligten sich am Samstag, den 28. Dezember 2013 in der Stocksporthalle der Stocksport beim 25. Jubiläums-Altjahres-Turnier der Stocksport Union Bad Hall. Die drei Erstplazierten erreichten alle 10 Punkte und lediglich die Stockquote entschied die Ränge eins bis drei. Den Sieg holte sich die Moarschaft "Mittwoch-Runde" mit dem ältesten Stocksportler des Turnieres, dem 86-jährigen Anton Pointl, Günther Ehrenhuber, Manfred Bley und Otto Lechner. Der zweite Platz ging an die IQ-Tankstelle Hametwald mit Josef Schlattl, Florian Vielhaber, Helmut Löhnert und Gerhard Hütmeyer. Rang drei erkämpfte "Red Bull" mit Michaela Bichler, Brigitte Wörister, Ernst Schedlberger und Rudolf Bichler.


Foto: Sieger Moarschaft "Mittwoch-Runde" mit Günter Ehrenhuber, Manfred Bley, Otto Lechner und Anton Pointl (86 Jahre !).
Foto: Gerhard Hütmeyer

1. Mittwoch-Runde 10 Punkte, Qu. 3,488
2. IQ-Tankstelle Hametwald  10 Punkte, Qu. 2,423
3. RED BULL 10 Punkte, Qu. 1,263
4. Siedlerverein   6 Punkte, Qu. 1,000
5. Eglseer   4 Punkte, Qu. 0,676
6. Sonntags-Runde   2 Punkte, Qu. 0,461
7. Aschacher   0 Punkte, Qu. 0,296


Sportlerin des Tages:
Brigitte WÖRISTER - erstmals bei einem Stocksport-Turnier dabei und eine grandiose Leistung als "Moar" und 3. Platz mit der Moarschaft "RED BULL".

Sportler des Tages: Anton POINTL - zeigt mit 86 Jahren wie der Stocksport funktioniert und siegt mit der Moarschaft "MITTWOCH-RUNDE" !

20130000-25-jahre-su-badhall-1
20130000-25-jahre-su-badhall-2
20130000-25-jahre-su-badhall-3