+++ Raiffeisencup 2019/20 Beginn Di. 03.09.2019 +++ Ab Cup 2019/20 Blau-Lila in ALLEN Gruppen erlaubt! +++ Sektionsleitersitzung am 16.09.2019  19:00 Uhr GH Rettenbacher

Informationen

Mitteilung: Wie bereits informiert wurde die Sommerlaufsohle – Negativ, Shore 40, RAL 4005 Blaulila vom BÖE
in Anlehnung an die IFI für die Bundesbewerbe bei den Herren mit 1.1.2015 zugelassen.
Aus diesem Grund ist diese Laufsohle ab sofort auch für Herren bewerbe in OÖ freigegeben. Ein Hinweis in der Ausschreibung ist nicht mehr erforderlich. In den anderen Klassen (Senioren, Damen, …) ist sie NICHT erlaubt!
Die Sommerlaufsohle – Negativ, Shore 40, RAL 4005 Blaulila ist bei unseren Raika Bezirkscup verboten.


Verbot von Stockkörpern und Winterlaufsohlen über 15 Jahre
Hallo, hier noch eine wichtige Info für die bevorstehenden Staats- und Österreichischen Meisterschaften:

Beschluss des BÖE vom 11.12.2014:
Winterlaufsohlen und Stockkörper die älter als 15 Jahre sind, dürfen bei Bewerben die der BÖE durchführt nicht mehr gespielt werden!
Dies gilt für folgende BÖE Bewerbe (Eisstocksport): Staatsmeisterschaften, Bundesliga, Österreichische Meisterschaften
Die in der ISpO § 418 aufgeführte Auslauffrist von 15 Jahren für Stockkörper und Winterlaufsohlen gilt in der lfd. Saison bis Jahreskennbuchstabe „H“ = 2000, d.h. „H“ noch gültig!

 Anmerkung LV OÖ: Dieses Verbot gilt auch für alle Jugend- und Zielbewerbe des BÖE. Daher bitte bei allen bevorstehenden Meisterschaften, auch ÖM Schüler U14, ÖM Jugend U16, ÖM Jugend U19, ÖM Junioren U23 und alle Klassen bei SM und ÖM im Zielwettbewerb Stöcke und Laufsohlen kontrollieren!

holte ASKÖ Kirchdorf mit Manfred Götzendorfer, Hubert Egelseder, Gerald Neuwirth und Wolfgang Weiss bei der Gebietsmeisterschaft in Steyr den zweiten Platz und stieg mit dieser Leistung in die Unterliga Ost auf. 

Kirchdorf Gebietsmeister 2002

NEUE SOMMERLAUFSOHLE 39 Shore bei allen Staats-, Bundesliga- und Landesmeisterschaften VERBOTEN ! 

In der Präsidiumssitzung des BÖE am 26.03.2014 wurde folgendes beschlossen: Die neue SLS IFI 16 Shore D 39-41 darf, laut Beschluss bei der Präsidiumssitzung des BÖE am 26.03.2014, NICHT bei den Staats- und Bundesligameisterschaften der Herren im Stocksport 2014 gespielt werden!
Der LV OÖ schließt sich vollinhaltlich dem Beschluss des BÖE vom 26.3.2014, bezgl. Verbot der neuen SLS IFI 16 Shore D39-41, an.
D.h:Oben genannte Laufsohle ist bei allen Meisterschaften des LV OÖ verboten!
Rudolf Ehwallner Präsident, Herbert Nömaier Landesfachwart

Siehe Startseite der Homepage des oö. Landesstocksportverbandes unter: http://www.ooe-stocksport.at/

Im Stocksportbezirk 17 (Kirchdorf) wird es bei der heurigen Herren-Bezirksmeisterschaft und bei der Fortsetzung des Raiffeisen-BezirksCup 2013/2014 ebenfalls zu keiner Verwendung der neuen Sommerlaufplatte (blaulila) kommen.
Bezirksobmann Alois FÜRWEGER
 

Stocksport-Schnuppern in Kirchdorf


Beide Schulklassen waren sehr interessiert bei ihrer Schnupperstunde in der Askö Stocksporthalle in Kirchdorf. Unten finden sich Fotos der Polytechnischen Schule und Hauptschule 2 Kirchdorf.

Bezirksobmann Alois Fürweger wünscht sich, dass sich mehr Hauptschulen aus dem Bezirk Kirchdorf für den Stocksport engagieren. Ziel soll sein, dass auch aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems Jugensdmannschaften bei den Schülermeisterschaften teilnehmen.

 Hier geht zu den Fotos (Bitte auf den Text klicken)